Wiedereingliederung von Schulabbrecherinnen in Goma, DR Kongo

Gemeinsam mit der Organisation APROFIME will die Stiftung Mädchen und jungen Frauen, die Gewalterfahrungen machen mussten, die Wiedereingliederung in ihre Familien ermöglichen. Weiterhin soll durch die Wiederaufnahme der Schulausbildung eine Perspektive für die Zukunft geschaffen werden.