Bau der St. Joseph Grundschule in Karonga, Malawi

Die ländliche und arme Region Karonga im Norden Malawis verfügt momentan nicht über ausreichende Bildungsangebote in Form von Grundschulen und Sekundarschulen. Um zukünftig möglichst vielen Kindern der Region die Möglichkeit eines Schulbesuches zu geben, soll die Grundschule St. Joseph gebaut werden. Einige Gebäude wurden bereits errichtet, doch um die Schule eröffnen zu können und die Anerkennung durch die Regierung zu erhalten, müssen noch ein Verwaltungstrakt sowie zwei weitere Klassenräume errichtet werden. Dies wird mit Hilfe der Stiftung umgesetzt.

Förderzeitraum: seit 2013