Girl Hostel für die Schule in Nkope, Malawi

Der Ort Nkope liegt in der Diözese Upper Shire im Süden des Landes zwischen Mangochi und Monkey Bay in der Nähe des Lake Malawi. Sie ist als Day Secondary (155 Schüler) und Open Secondary School (199 Schüler) konzipiert und unterrichtet die Schüler in einem zwei Schichten, da nur 4 Klassenräume zur Verfügung stehen. Sie wurde 1994 von der anglikanischen Kirche errichtet und ist für alle Ethnien und Religionen offen. Wie so oft ist auch hier der Weg insb. für die Schülerinnen weit und mit Gefahren verbunden. Daher möchte Bischof Brighton ein Hostel für Mädchen errichten. Damit können die Schülerinnen in der Woche sicher auf dem Schulgelände untergebracht werden und mehr Zeit für die Hausaufgaben und zusätzliche Lerneinheiten verwenden. Die Beese Stiftung übernimmt die Baukosten für das Mädchenwohnheim.

Förderzeitraum: 2017