Mädchenschule – Likuni, Malawi

Die Mädchenschule von Likuni besteht seit 1963 und wird von den Theresen Schwestern geführt. SR Amelia und ihr Team unterrichten fast 600 Mädchen, die auch im Internat wohnen und weitere fast 900 Mädchen, die aus den umliegenden Dörfern kommen. Die Schule erzielt seit vielen Jahren sehr gute akademische Ergebnisse, konnte aber nicht genügend Geld in die Erhaltung der Gebäude investieren. Schwester Amelia möchte dies ändern und hat unsere Stiftung um Hilfe gebeten. Es wurden Tische und Bänke der Mensa erneuert bzw. neu angeschafft. Die Schulmöbel wurden von Auszubildenden der Don Bosco Werkstätten in Lilongwe erstellt, so das ein doppelter Nutzen entstand.

Förderzeitraum: 2017