Projekte

Die Johannes-Beese-Stiftung fördert Projekte in Afrika.

Das Hauptengagement liegt derzeit im Südosten Afrikas. Insbesondere werden Projekte in Malawi und Sambia gefördert. Ausgesuchte langjährige Projekte in der Demokratischen Republik Kongo, Ruanda und Burundi werden derzeit noch unterstützt. Neue Förderanfragen für die Region der großen Seen werden jedoch nicht angenommen.

Detaillierte Auskünfte über die aktuell geförderten Projekte erhalten Sie gerne auf schriftliche Anfrage.

Bisher geförderte Projekte

Aktuelle Projekte

Hinweise zur Antragstellung